Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d548395550/htdocs/app550216987/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210
Superfood - Amaranth Schoko Riegel
Superfood - Amaranth Schoko Riegel
17188
page-template-default,page,page-id-17188,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Amaranth-Schoko

Vegane Schokoriegel mit Amaranth
Für 8 Personen - Dauer: ca. 45min

200g Kakaobutter

160g gepopptes Amaranth

1,5TL gemahlene Vanille

60g gehackte Mandeln

80g getrocknete Datteln

50g getrocknete Feigen

150g Reissirup

120g Mandelmus

30g Kakaopulver

1,5TL Zimt

1Prise Salz

Endlich hab ich meinen absoluten Lieblingsriegel für zwischendurch gefunden. Zusammen mit gepopptem Amaranth und Kakao schmeckt der vegane Schokoriegel luftig-locker-leicht. Die getrockneten Feigen und Datteln geben die Süße und passen perfekt zu dem Riegel. Gerne kannst Du auch andere getrocknete Früchte verwenden wie bspw. Cranberries oder Physalis. Da Mandeln, Feigen, Datteln, Amaranth und Kakao als Superfood gelten, bietet der vegane Riegel alles was du für einen leckeren und gesunden Snack für zwischendurch brauchst.

„Amaranth enthält sämtliche essentiellen Aminosäuren und verfügt insgesamt über einen Proteingehalt von etwa 15 bis 18 Prozent – ein Wert, den keines der herkömmlichen Getreide erreicht. Daher ist Amaranth nicht nur für Vegetarier und Veganer ein vorzüglicher Eiweisslieferant, sondern für jedermann – ob gross oder klein.

Doch liefert Amaranth nicht nur viel Eiweiss, sondern auch ein Eiweiss von äusserst hoher Qualität. So besitzt das Amaranth-Eiweiss eine für Getreide und Saaten aussergewöhnlich hohe biologische Wertigkeit von 75. Dieser Wert ist umso höher, je effizienter ein Nahrungsprotein in Körperprotein umgewandelt werden kann. Als Richtwert dient die Zahl 100, die das Hühnerei innehat.“

Quelle: Zentrum der Gesundheit

und so geht`s...
  1. Erhitze die Kakaobutter in einem Wasserbad bis sie flüssig ist. Tipp: Ich nehme meist einen etwas größeren Topf und koche darin Wasser auf. Dann gebe ich die Kakaobutter in einen kleineren Topf und stelle diesen in den größeren, so dass dieser in dem Wasser schwimmt.
  2. Gebe alle Zutaten (gepopptes Amaranth, gemahlene Vanillepulver, gehackte Mandeln, Datteln, Feigen, Reissirup, Mandelmus, Kakao, Zimt und die Prise Salz) in eine Rührschüssel.
  3. Sobald die Kakaobutter geschmolzen ist, gebe sie zu den restlichen Zutaten hinzu.
  4. Vermenge nun alle Zutaten kräftig miteinander.
  5. Nehme ein Backblech mit glattem Boden und belege dieses mit Backpapier.
  6. Streiche nun die Masse auf das Backpapier so, dass eine glatte, nicht allzu dicke Fläche entsteht.
  7. Gebe nun das Blech für ca. 30min in den Kühlschrank.
  8. Sobald die Masse fest ist, kannst du sie herausholen und in feine Scheiben wie ein Riegel schneiden. Lecker

Das könnte Dir auch gefallen

Ich freue mich über eine Bewertung!
recipe image
Rezept
Amaranth-Schoko-Riegel
Vorbereitungszeit
Kochdauer
Gesamtdauer
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 3 Review(s)
No Comments

Post A Comment