Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d548395550/htdocs/app550216987/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210
angebratener Tempeh mit Sojasauce
angebratener Tempeh mit Sojasauce
16835
page-template-default,page,page-id-16835,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Gebratener Tempeh

Veganes Rezept aus Tempeh
Für 2 Personen - Dauer: ca. 15min

1 Pack. Tempeh

Kokosöl

3 Chilli

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

3 Kaffirblätter

3TL Soyasauce

Salz und Pfeffer

und so geht`s...
  1. Schneide den Tempeh in schmale Streifen.
  2. Gebe 2EL Kokosöl in eine Pfanne und lasse die Tempeh-Streifen darin anbraten bis sie gold braun und knusprig sind.
  3. Hole den Tempeh aus der Pfanne und lege ihn vorerst beiseite.
  4. Schneide nun die Chillis, den Knoblauch und die Zwiebel in kleine Stücke.
  5. Gebe erneut 2TL Kokosöl in die Pfanne und lasse die Chilli, den Knoblauch und die Zwiebel darin anbraten bis die Zwiebel glassig ist.
  6. Gebe nun den Tempeh, die Kaffirblätter und die Sojasauce mit hinzu und verrühre alles mit einander.
  7. Der Tempeh muss eine schän dunkle Farbe bekomme und gross sein. Vorsichtig das die Zwiebel nicht anbrennt. Lieber den Herd etwas herunterschalten und auf schwacher Stufe anbraten lassen.
  8. Nun nach Geschmack alles mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Guten Appetit!

 

Tipp: Der angebratene Tempeh wird als Beilage zu rotem Reis und angedünstetem Spinat sehr gerne von den Balinesen (Einheimische von Bali) gegessen. Sehr zu empfehlen.

Ich freue mich über eine Bewertung!
recipe image
Rezept
Gebratener Tempeh
No Comments

Post A Comment