Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d548395550/htdocs/app550216987/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210
Im Test: Happy Cheeze - Vegane und rohköstliche Käsealternative
Im Test: Happy Cheeze - Vegane und rohköstliche Käsealternative
17699
post-template-default,single,single-post,postid-17699,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Vegane Käsealternative von Happy Cheeze

Im Test: Happy Cheeze – Vegane und rohköstliche Käsealternative

Käse Käse Käse… und hoffentlich bald auch mal eine schmackhafte Alternative zum herkömmlichen Käse aus Tier

Ich habe gerade die Seite Happy Cheeze entdeckt und gleich mal zwei Sorten bestellt. Preislich teuer aber für einen guten Käse, basierend auf Cashewskernen und in Bio-Qualität ist es mir das auch mal wert.  Die Gründer von Happy Cheeze nehmen gerade an einem Kick-Starter-Program teil, um ihr Käse-Projekt weiter voranzutreiben. Trotzdem kann man auf Ihrer Webseite schon einige Sorten bestellen. Hier geht es zum Happy Cheeze Shop!

Und wenn ich mir den Käse so anschaue, läuft mir jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

Jetzt bin ich aber erstmal auf meine Bestellung gespannt und gebe dann sofort Feedback, hier im Blog!

Folgenden Käse habe ich bestellt:

Cashews wie gereifter Käse: Sorte Klassik
„Mindestens 4 bis 8 Wochen gereift. Zur Herstellung benutzen wir nur die besten Zutaten. Cashewkerne, gefiltertes Wasser, vegane Fermentationskulturen, rosa Himalaya-Kristallsalz und Liebe. Je nach Sorte werden entsprechende Zutaten hinzugegeben. Ab Lieferzeitpunkt gilt bei sachgerechter Lagerung eine Mindesthaltbarkeit von 40 Tagen.“

 

Macadamia wie Ziegenkäse: Sorte Schnittlauch
„Zur Herstellung benutzen wir nur die besten Zutaten: Cashews, Macadamia, gefiltertes & vitalisiertes Wasser, Kokosöl, Miso, vegane Fermentationskulturen, rosa Himalaya-Kristallsalz und Liebe. Je nach Sorte werden die entsprechenden Zutaten hinzugegeben. Ab Lieferzeitpunkt gilt bei sachgerechter Lagerung ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 2 Wochen.“

 

… 5 Tage später kam dann endlich das Paket von Happy Cheeze an
Ich muss wirklich sagen, ich bin total überrascht und hätte nicht gedacht, dass der Käse so lecker schmeckt. Mir geht es nicht um einen Vergleich zu Kuhmilch-Käse, viel wichtiger ist mir ob mir diese Alternativen schmecken – und das tuen sie!

 

Es lohnt sich auf alle Fälle den Käse von Happy Cheeze mal auszutesten. Es gibt verschiedene Varianten und mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Also von mir gibt es zwei Daumen hoch und ich kaufe mit Sicherheit wieder bei Happy Cheeze

 

Übrigens: Der Käse hält sich sogar über 2 Wochen im Kühlschrank.
No Comments

Post A Comment