Nudelsalat mit veganer Mayo
17442
page-template-default,page,page-id-17442,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Nudelsalat mit veganer Mayo

Veganer Nudelsalat mit veganer Mayonnaise
Für 2 Personen - Dauer: ca. 20min

300g Penne (bspw. Vollkorn von Barilla)

50ml Sojasahne

200g TK Erbsen/ Möhrchen

2EL vegane Mayo (bspw. von Eden)

1/2TL Paprikapulver

1/2TL Cayenne Pfeffer

Salz und Pfeffer

1Strauch frische Petersilie

Also ich bin wirklich erstaunt, wie lecker die vegane Mayo schmeckt. Hätte ich nicht gedacht! Ich hatte mir die Mayo ohne Ei von der Firma Eden aus dem BioDenns gekauft und werde wohl auch bei dieser bleiben Nicht nur im Nudelsalat super lecker, sondern auch zu Pommes der Hammer.

und so geht`s...
  1. Taue die Tiefkühl Erbsen und Möhrchen auf.
  2. Koche parallel die Vollkorn Penne nach Packungsanweisung. Tipp: Statt Salz nehme ich immer Gemüsebrühe, dass gibt den Nudeln einen leckeren Geschmack.
  3. Nun verrührst du die Sojasahne mit der veganen Mayo zu einer cremigen Sauce.
  4. Gebe die Gewürze (Paprikapulver und Cayenne Pfeffer) hinzu und schmecke es mit Salz und Pfeffer ab.
  5. Gebe nun die gekochten Penne und die aufgetaute Erbsen-Möhrchen-Mischung zu der Sauce.
  6. Nun die frische Petersilie rein schnippeln und direkt warm genießen
Ich freue mich über eine Bewertung!
recipe image
Rezept
Nudelsalat mit veganer Mayo
Bewertung
11stargraygraygraygray Based on 1 Review(s)
No Comments

Post A Comment