Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d548395550/htdocs/app550216987/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210
Salat: Spinat und Quinoa
Salat: Spinat und Quinoa
17643
page-template-default,page,page-id-17643,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Salat: Spinat und Quinoa

Quinoasalat mit Spinat
Für 2 Personen - Dauer: ca. 30min
Salat

100g Babyspinat

200g Quinoa

2 Datteln

1/2 Avocado

1Stange Frühlingszwiebeln

1 Paprika

10 Mandeln

Dressing

50ml Olivenöl

30ml Balsamico

1 1/2TL Dijon Senf

1TL Reissirup

Spritzer Zitrone

frischer Basilikum

Salz und Pfeffer

Wenn ich etwas liebe, dann ist es Quinoa. Ich bin einfach begeistert, in welchen Formen man Quinoa alles verwenden kann. Ob als Süßspeise, im Auflauf oder eben als Salat – einfach nur lecker!

 

„Abgesehen davon, dass Quinoa eine hervorragende pflanzliches Eiweiss darstellt, enthält es viele essentielle Vitamine, Mineralien und Nährstoffe. Quinoa liefert beispielsweise mehr Calcium als Weizen oder Roggen sowie mehr als doppelt so viel Eisen und 50 Prozent mehr Vitamin E als Weizen.

Quinoa ist ausserdem reich an Mangan und Kupfer. Beide Mineralien aktivieren die Bildung eines Enzyms, das wiederum die Mitochondrien (das sind die Energieproduzenten im Innern der Zellen) vor schädlichen Oxidationsprozessen bewahrt und die roten Blutkörperchen vor den Angriffen freier Radikale schützt. Kohlenhydrate werden in Anwesenheit von Mangan effizienter abgebaut und Knochen können sich unter dem Einfluss von Mangan ständig perfekt regenerieren und somit gesund und stark bleiben.“

Quelle: Zentrum der Gesundheit

... und so geht`s

Für den Salat:

  1. Koche den Quinoa nach Packungsanweisung in einem Topf auf. Tipp: Wenn Du einen Reiskocher hast, kannst Du den Quinoa auch darin kochen lassen.
  2. Lasse ihn danach ca. 15min abkühlen.
  3. Nun gibst du den Babyspinat in eine Salatschüssel und gibst den Quinoa hinzu.
  4. Schneide alle Zutaten (Datteln, Avocado, Frühlingszwiebeln, Paprika und die Mandeln) für den Salat in kleine Stücke.

 

Für das Dressing:

  1. Gebe alle Zutaten in eine kleine Schüssel und verrühre sie gut miteinander bis eine cremige Konsistenz entstanden ist.
  2. Nun gibst du das Dressing über den Spinat – Quinoa – Salat und genießt ihn

Das könnte Dir auch gefallen

Ich freue mich über eine Bewertung!
recipe image
Rezept
Salat: Spinat und Quinoa
No Comments

Post A Comment