Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d548395550/htdocs/app550216987/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210
Peanutbutter-Banana-Toast
Peanutbutter-Banana-Toast
18276
page-template-default,page,page-id-18276,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Peanutbutter-Banana-Toast

Erdnussbutter mit gebackener Banane auf Toast
Für 1 Personen - Dauer: ca. 4min

3 Scheiben Toast

Erdnussbutter

1Banane

Reissirup

Ich muss ja sagen, ich bin nicht der allergrößte Bananen-Fan ABER: Dieser Toast ist der absolute Klöpfer! Geht mega einfach und wenn ihr Erdnuss-Liebhaber seid ist es genau das Richtige. Muss man unbedingt ausprobiert haben. Wie man auf dem Bild sieht habe ich ein Knäckebrot verwendet, mit Toast oder warmen Brot schmeckt es aber noch besser.

und so geht`s...
  1. Schneide die Banane in feine Scheiben und gebe sie in eine kleine Pfanne.
  2. Stelle die Herdplatte auf die höchste Stufe und bringe die Banane in der Pfanne zum erhitzen.
  3. Gebe beim erhitzen der Pfanne den Reissirup über die Banane.
  4. Vermenge nun alles gut miteinander, aber vorsichtig nicht das die Banane zu sehr zermatscht.
  5. Toaste dein Toastbrot.
  6. Nun gibst Du eine kräftige Schicht Erdnussbutter (je nach Belieben) auf den Toast.
  7. Gebe jetzt die gesüßte Banane auf den Toast mit Erdnussbutter. Et Voila!

Das könnte Dir auch gefallen

Ich freue mich über eine Bewertung!
recipe image
Rezept
Peanutbutter-Banana-Toast
Vorbereitungszeit
Kochdauer
Gesamtdauer
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)
2 Comments
  • Pretty Healthy
    Posted at 02:51h, 08 November Antworten

    Das sieht echt gut aus! Ich kann mir dazu noch gut ein bisschen Zimt oder Marmelade vorstellen. Danke für die tolle Idee!
    Lg
    PrettyHealthy | http://www.prettyhealthyweb.wordpress.com

    • Sina
      Posted at 08:29h, 08 November Antworten

      Hallo liebe Pretty Healthy, lieben lieben Dank für dein Feedback. Zimt und Marmelade dazu hört sich super an. Werde ich auch ausprobieren Liebe Grüße Sina

Post A Reply to Pretty Healthy Cancel Reply