Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d548395550/htdocs/app550216987/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210
Scharfe Kartoffeln mit Kichererbsen
Scharfe Kartoffeln mit Kichererbsen
17786
page-template-default,page,page-id-17786,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Scharfe Kartoffeln mit Kichererbsen

Scharfe Kartoffeln mit Kichererbsen in vegan
Für 2 Personen - Dauer: ca. 20min

5 mittlere Kartoffeln

2 Karotten

1Glas Kichererbsen

1 Zwiebel

2EL Olivenöl

4EL Tomatenmark

2EL Wasser

2TL Paprikapulver

3TL Cayennepfeffer

1 Chilli

Salz und Pfeffer

etwas frischen Rucola

Das Rezept habe ich mal in einem Kochbuch gelesen und es leicht umgewandelt. Ich finde das es eine super Beilage ist oder auch als Hauptgericht schnell und einfach zu machen ist. Die Chilli und der Cayennepfeffer geben dem Essen eine feine scharfe Note. Mit etwas Rucola oder Babyspinat verfeinert, kam es bis jetzt bei jedem gut an.

und so geht`s...
  1. Schneide die Zwiebel in feine Stücke und gebe sie mit etwas Olivenöl in eine Pfanne.
  2. Nun schälst du die Karotten und Kartoffeln und schneidest sie ebenfalls in kleine Stücke. Gebe auch diese mit in die Pfanne.
  3. Brate das Gemüse ca. 10min in der Pfanne an bis die Kartoffeln und Karotten gar sind.
  4. Nun gibst Du die Kichererbsen hinzu. Tipp: Nimmst du Kichererbsen aus dem Glas solltest Du die Erbsen mit kaltem Wasser abspülen bevor Du sie zu den restlichen Zutaten gibst. Wenn Du getrocknete Kichererbsen nimmst, müssen diese erst nach Packungsanweisung gekocht werden.
  5. Brate alles weitere 5 min an.
  6. Währenddessen kannst Du die Sauce zubereiten. Gebe hierfür das Tomatenmark, das Wasser, das Paprikapulver, die Chilli und den Cayennepfeffer in eine kleine Schale und verrühre alles gut miteinander.
  7. Gebe nun die Sauce mit in die Pfanne hinz und vermenge es unter das Gemüse.
  8. Würze nun mit etwas Salz und Pfeffer, zupfe den Rucola etwas auseinander und geben hin darüber – fertig ist es

Ich würde mich sehr über eine Bewertung freuen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,50 out of 5)

Loading...

Ich freue mich über eine Bewertung!
recipe image
Rezept
Käsespätzle auf vegane Art
No Comments

Post A Comment